Maßgabe der Landesregierung: Keine Gottesdienste aus Anlass eines Trauerfalls möglich!


20 Mar

Mit Schreiben vom 19.3.2020 wurden alle Kirchen, Religions- und Glaubensgemeinschaften in Baden-Württemberg darüber informiert, dass keine Gottesdienste aus Anlass eines Trauerfalls mehr möglich sind. Möglich ist eine Urnen- oder Erdbestattung unter freiem Himmel, an der allerdings maximal zehn Personen teilnehmen dürfen. Auch die Evangelische Kirchengemeinde Linkenheim ist an diese Vorschrift gebunden. Wir bieten Ihnen daher an, Sie bei einem Todesfall seelsorglich zu betreuen und eine Beisetzung im kleinsten Kreis mit kurzem und schlichtem Rahmen durchzuführen, dafür einen Gedenkgottesdienst nach Ende der Maßnahmen zu planen.

Kommentare
* Die E-Mail-Adresse wird nicht auf der Website veröffentlicht.
DIESE WEBSEITE WURDE MIT ERSTELLT